08 März 2013

Limoncello Cupcakes und ein Amsterdamer Give away

Print Friendly and PDF
Schenkt dir das Leben Zitronen, dann mach doch leckere Cupcakes draus.Noch dazu, wenn sie so schön reif und lecker sind. Der lockere Kuchen, der als Basis dient, duftet schon beim Backen nach Vanille und Zitronen. Die Cupcakes werden am Schluss mit einer Haube aus verführerischer Zitronencreme geschmückt. Und wer es ganz raffiniert mag, verfeinert seine Creme noch mit einem Schuss Limoncello. 
Diese Woche hatte ich gleich mehrere Gründe um mich zu freuen, nicht nur dass wir einen tollen Ausflug nach Amsterdam gemacht haben, eine meiner absoluten Lieblingsstädte, nein zu Hause hat mich auch noch ein super truper tolles Überraschungspacket erwartet...Ich habe von Dr. Oetker ein ganz fabelhaftes Päckchen mit lauter Naschereien und toller Backsachen bekommen. Und da ich schon länger mit sonnengelben Zitronen geliebäugelt hatte, war der perfekte Zeitpunkt gekommen.


Für 12 Stück:
110 g Butter
120 g Zucker
2 Eier
1 Prise Salz
gemahlene Vanille
125 g Mehl
1 TL Backpulver
½ TL Natron
50 ml Buttermilch
2 EL Zitronensaft (frisch gepresst)
1 TL abgeriebene (Bio-) Zitronenschale

Den Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen bestücken. Die zimmerwarme Butter mit dem Zucker cremig schlagen. Dann die Eier in einer Tasse verschlagen und mit der Vanille und einer Prise Salz zum Zucker-Buttergemisch geben. Das Mehl , Natron und das Backpulver darüber sieben und zum Schluss die abgeriebene Zitronenschale einrühren. Den Teig verrühren bis er schön cremig, eher flüssiger ist. Dazu die Buttermilch und dann ganz zum Schluss den Zitronensaft geben. Die Förmchen zu ¾ mit Hilfe eines Löffels befüllen und in den vorgeheizten Ofen geben. Ca. 10 -15 Minute backen, bis sie schön goldbraun sind. Zuerst im ausgeschalteten Ofen, später heraus nehmen und ganz abkühlen lassen.
Lemon curd
4 Bio Zitronen
3 Eier
1 Eigelb
100 g Zucker
40 g Butter

Die Zitronen heiß abwaschen und trocken reiben. Dann die Schale fein abreiben. Die Früchte halbieren und den Saft auspressen. Die Eier mit dem Eigelb verrühren. Alle Zutaten verrühren und in ein Wasserbad setzen. Dann so lange rühren, bis die Masse dick und leicht glasig wird (dauert so ca. 30-40 Min.) Das Curd im Kühlschrank maximal 1 Monat aufbewahren!
Oder ihr verwendet fertiges Lemon Curd was es in jedem Supermarkt zu kaufen gibt und auch ganz lecker schmeckt. Die cupcakes aushöhlen. Das je einen TL vom Curd einfüllen.

Das Topping:

80 g Butter
150 g Puderzucker
250 g Frischkäse
1-2 EL Zitronensaft 2 EL Limoncello(Evtl. gelbe Lebensmittelfarbe) 


Die weiche Butter mit dem Puderzucker locker aufschlagen, bis die Creme hellweiß wird. Dann den Frischkäse unterrühren bis eine homogene Masse entsteht. Mit Zitronensaft und wenn gewünscht Limoncello verfeinern. Am besten eignet sich als Frischkäse tatsächlich Philadelphia, es geht aber auch jeder andere. Lecker schmeckt auch statt Frischkäse Mascapone, nur würde ich dann den Zitronensaftanteil erhöhen, um ein frischeres Ergebnis zu erzielen. Das Topping in einen Spritzbeutel füllen und auf die Cupcakes auftragen. Wer keinen Beutel zur Hand hat, kann die Creme auch mit einem kleinen Löffel locker auftragen. Als kleines feines Dekoextra habe ich von Dr. Oetker "Zitronen und Orangen" verwendet. Wir fanden sie nicht nur so hübsch klein sondern auch ganz lecker. Und auch wenn wir auf die cupcakes nur jeweils 2 gesteckt haben, so ist die Packung doch schon leer genascht...
Wenn ihr eure Wrapper selber machen wollt, könnt Ihr Euch HIER die Vorlage herunter laden. Nur ausdrucken, auf das gewünschte Papier übertragen, ausschneiden und um die Papierförmchen wickeln. So habt ihr immer farblich passende Manschetten zur Hand. Ein herzliches Dankeschön auch noch einmal an die Firma Dr. Oetker, die Vanillemühle ist wirklich so perfekt einfach zu handhaben, wie ich es mir schon vorgestellt hatte und super ergiebig! Von den kleinen süßen Geleefrüchtchen ganz zu schweigen mhhmmmmm :) 
Und ganz zum Schluss komme ich noch zu einer kleinen Give away Verlosung. Da ich ja einen kleinen Wochenendetrip nach Amsterdam unternommen habe, konnte ich natürlich nicht zurück kommen, ohne etwas Hübsches mitzubringen. 

Diesen kleinen Cupcakeständer würde ich gerne einem von Euch schenken. Dafür würde ich mich freuen, wenn ihr mir einfach eure Lieblingscupcakegeschmacksrichtung unter diesen Post hinterlasst. Und so funktioniert es:
Die Verlosung beginnt jetzt und endet am 15. März 2013 um 20 Uhr. 
Mitmachen darf jeder, mit oder ohne Blog!
Ihr müsst nur über 18 Jahre alt sein! Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Der Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands und Ihr müsst nur unter diesem Post einen Kommentar hinterlassen! Bei allen die keinen Blog haben, bitte ich Euch entweder Eure E-mail Adresse oder Euren Namen mit dazu zu schreiben!
Viel Glück und ganz süße Grüße, Eure Kessy

44 megjegyzés:

Anonym

8/3/13 16:22

Ein sehr schönes und interessantes Rezept.
Habe deine Seite erst letztens entdeckt und bin begeistert :)
Bei der Verosung wäre ich auch gern dabei.

Liebe Grüße,
Annika

(hannya@gmx.de)

Anonym

8/3/13 16:23

Über diesen CupeCakeStänder würde ich mich wahnsinnig freuen. Ich liebe Cupe Cakes und am liebsten alles was mit viiiieeelll Schoki ist :-) .

Viele Grüße und schönes Wochenende

Ute-Christine


ute.hill@t-online.de

8/3/13 16:48

Uih, das ist ja ein schöner Gewinn. Da möchte ich auch gern in den Lostopf hüpfen.

Ich liebe Cupcakes. Bei den Sorten möchte ich mich nicht festlegen: Im Sommer gerne welche mit Zitrone, im Herbst etwas mit Nüssen, im Winter vielleicht Bratapfel-Cupcakes und im Frühling dann etwas mit Schoko - ja, so käme ich sehr gut über das Jahr hinweg!

8/3/13 17:12

Die Cupcakes sehen großartig aus!
Und ich mach sofort bei der Verlosung mit ..

Viele Grüße aus dem hohen Norden -
Inga

www.thermomixforbeginners.blogspot.de

Anonym

8/3/13 17:26

Alle Deine Cupcakes sehen immer so wundervoll aus. Du dekorierst das auch immer sooooo schön.

Meine liebste Geschmacksrichtung sind Schoko-minz Cupcakes. Die backe ich am häufigsten, weil es auch alle meine Freunde verlangen :-D
Ansonsten mag ich auch Cupcakes mit Früchten oder sowas, wie Deine heute. Ich lieeebe Limoncello. :-)

Liebe Grüße aus München
Eva

8/3/13 17:39

Ui... ein Gewinnspiel :)
Das ist ja lieb von dir =)

Ich ess am liebsten Schoko-Cupcakes. Jammi :)

Liebe Grüße aus Rostock,
Angie

angie.schomacker@gmail.com

8/3/13 17:53

Oh das Rezept find ich toll und ich hab tatsächlich einigen Zitronenvorrat hier...

Meine Lieblingscupcakes sind die Red Velvet Cupcakes mit einer Haube aus Frischkäse und weißer Schokolade! Gerne auch im Weckglas gebacken, dann sieht man noch mehr von der Farbe!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

8/3/13 18:10

Toll, ich habe deinen Blog gerade über ein schönes Foto auf Facebook entdeckt! Ich weiss gar nicht wer es geteilt hatte, ich freu mich auf jeden Fall dass ich dich entdeckt habe! Beim Gewinnspiel mache ich auch gern mit, mein Lieblingscupcake ist Schokolade mit Weisser Schoko-Frischkäse Haube. Oder Vanille Blaubeer mit gleichem Topping! Viele liebe Grüsse und ein schönes Wochenende,
Jutta
Ps: meine Email Adresse ist jutta@kreativfieber.de

8/3/13 18:19

Hallo Kessy,

es ist supernett, dass du für deine Leser auch was aus Amsterdam mitgebracht hast. Und dann noch sooo ein schöner Cupcakeständer.

Also bezüglich der Lieblingscupcakegeschmacksrichtung kann ich mich ehrlich gesagt nicht recht festlegen. Sehr gut geschmeckt haben mir Kürbiscupcakes mit Vanillefrosting, deine Schoko-Cheesecupcakes und auch Orange-Mandel-Cupcakes mit Kirschfrosting (nach Cynthia Barcomi). Naja und immer wieder gut sind schokoladige Cupcakes.

Grüße Manuela S. (FB)

Anonym

8/3/13 18:52

Hallo ich bin über FB auf deine Seite gekommen und ich finde sie super. Die Rezepte sind toll und man merkt das es dir viel spaß macht und du mit liebe zum Detail deine Köstlichkeiten zubereitest. Ich würde dir gern 10000... likes geben.
Mach weiter so.
Liebe grüße und einen Spung in deinen Lostopf
Hanna U.

Anonym

8/3/13 18:57

Da wird man(n) ja in der Pfanne verrückt... so viele tolle Torten, Cupecakes und Co.
Ich habe schon einige deiner Rezepte nachgebacken und alle sind sehr sehr lecker..
Mach weiter so...
Gruß Sandro P. aus Sachsen

sandro-pfueller@web.de

8/3/13 21:00

Wie immer wunderschönes Rezept und auch wunderschöne Fotos ich bin immer wieder begeistert, auf deiner Seite vorbeizuschauen.

Anonym

8/3/13 21:25

Hallo Kessy,

ich liebe Blaubeer- Cupcakes! Dein Blog ist ganz toll, die Rezepte sind klasse.
Liebe Grüße aus München
Adelie

Franziska Elsawy

8/3/13 22:58

Hallo Kessy,

da hast du aber einen super schoener Cupcakestaender ausgesucht. Richtig Shabby Stile ;)

Also ich hab mich letztens in Red Velvet mit Creamcheese Frosting verliebt <3

vocal_@web.de

Anonym

8/3/13 23:30

Seit ich vor zwei Wochen auf deinen Blog gestoßen bin, gucke ich jeden Abend, ob/was du wieder neues "gezaubert" hast und kann's kaum abwarten, am Wochenende "nachzubacken". Dein Zironen-Rezept könnte meine neue Lieblingssorte werden - schmeckt bestimmt nach Frühling! Vielleicht kann ja einer meiner nächsten Backversuche auf dem neuen Ständer "trohnen"... ;0)
LG vom Bodensee Birthe

9/3/13 08:26

Hallo Kessy! Meine Lieblingscupcakes? Schwierige Frage ;) Zur Zeit liebe ich Erdbeer-Pistazien Cupcakes mit weißer Schokolade. Aber deine Limoncello Cupcakes klingen auch genial lecker und werden definitiv ausprobiert!
Ich bin erst vor kurzem auf deinen Blog gestoßen und habe mich gleich festgelesen! Wirklich ganz toll, wie du das machst!

Viele Grüße,
Sarah

9/3/13 09:54

Guten Morgen liebe Kessy,
ein wunderbares Rezept! Ich liiiiiebe alles was zitronig ist. Das Rezept ist also genau mein Ding! Meine Lieblings-Cupcakes sind Apfel-Zimt-Nuss-Cupcakes. Mmmmmhhh....da werde ich schwach ;-)
Ich würde mich waaaaahnsinnig über den Cupcakeständer freuen, weil mein Repertoire an so schönen Dekoteilen, wie diesem Ständer leider noch zu klein ist.

Ganz liebe Grüße und ein tolles Wochenende
Janet

Anonym

9/3/13 14:10

Hallo,

Tolle Bilder hast du da gemacht und die CupCakes schauen Super lecker aus....die werd ich auf alle Fälle mal ausprobieren, wollte schon lange mal lemoncurd ausprobieren. Jetzt hab ich schon mal ein Rezept :)
Der Mini Tortenständer sieht voll süß aus, würde mir gut gefallen und die Lemoncello CupCakes schauen bestimmt Super darauf aus.
Ich liebe ja die Tiramisu CupCakes aber diese könnten neue Favoriten werden da ich alles zitronige liebe.

Liebe Grüße
Sabine Fendl

Anonym

9/3/13 14:23

So schöne Fotos und Rezepte, ich bin über die Brigitte.de Seite hereingestolpert und finde deinen Blog sehr schön.

Liebe Grüße
Sabine

sadi(at)freenet.de

Anonym

9/3/13 21:43

hallo!
und wieder mal so tolle fotos mit einem super klingenden rezept! danke:)
auch ich würde gerne dein tolles mitbringsel aus amsterdam gewinnen:)
schönes we!
lg mia
sahnebomber@yahoo.de

Anonym

10/3/13 19:03

Hi

Auch ich würde gerne mitmachen, ich liebe rote Samtcupcakes mit Buttercreme.

Ich finde deine Tips super hilfreich und werde einiges ausprobieren, da ich demnächst für eine Kommunion und immer wieder für Kindergeburtstage und andere Feiern backe.

LG Tanja Ostwald-Böttger

lara81(at)arcor.de

10/3/13 20:38

liebe liebe kessy,

lich liiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeebbbbbbeeeeee alles mit SCHOKO egal in welcher variation :).....
dieses rezept wird aber auch schnellst möglich ausprobiert!

ich bin so froh das es dich und deinen blog gibt.....du bist schon fast sowas wie ein vorbild für mich :)! ich kanns kaum abwarten bis ich endlich so perfekt ausgestattet bin wie du um aaaaaall die schönen dinge auszuprobieren.... ich freu mich schon auf ganz viel neues von dir.

ganz liebe grüße franzi (franziska.hetschel@gmail.com)

11/3/13 09:37

Liebe Kessy,

was du da immer zauberst ist einfach großartig :-) Ich würde auch gerne bei dem Gewinnspiel mitmachen. Meine Lieblingscupcakes sind: Red Velvet.

Süsse Grüße

Olga

Käte

11/3/13 13:05

Hallo liebe Kessy :)

ich möcht auch noch gerne in den Lostopf :) Ich hab eigentlich auch keine Lieblingscupcakes... im Sommer gern etwas leichtes mit Früchten (Himbeercupcakes z.B.) ansonsten mag ich gern die Klassiker: Vanille und Schoko. Aber das Rezept für deine Mohn Cupcakes fanden mein Freund und ich auch überragend!

Liebe Grüße Käte

(yougonnasayyeah@gmail.com)

11/3/13 21:56

Das ist ja sehr schön, es sieht richtig nach frühling aus, so sonnig. Die cupcake wrapper idee ist super, werde es mal ausprobieren

Lena(lena.gorochow@gmx.de)

11/3/13 22:38

Hallo Kessy,

bin heute über dein Blog gestolpert und komme schon seit stunden nicht mehr weg. Das macht ja süchtig, erst das schlafende baby dann ne torte, eine andere torte usw.,Jetzt sind die Cupcakes dran.
Einfach und Genial gleichzeitig.Die Wrapper-Idee ist ja spitze, würde mich interessieren ob das auch mit Esspapier geht. Ich probiere es einfach aus.

Weiter so, Viele Grüße!!!

12/3/13 13:00

Hallo liebe Kessy,
das ist ja so ein schönes Giveaway *ich-haben-will* :))))) ich liebe deinen Blog, so schöne Fotos, man möchte alles nachmachen! am liebsten mag ich Cupcakes mit Schoko drin, egal in welcher Form.
liebe grüße und mach immer weiter so!

12/3/13 14:58

Ahhhhhhhhhhhh! Ein Rezept mit Zitrusfrüchten!
Herrlich, genau mein Ding!
Schon gespeichert!
Ich danke Dir :)!
Bussal aus Wien!*

Anonym

12/3/13 16:20

Hallo Kessy,

meine liebste Cupcakegeschmacksrichtung ? Momentan und eigentlich schon seit geraumer Zeit, Apfel-Zimt-Cupcakes mit einer kleinen Vanillebuttercremehaube....hmmyam...
Das Give-Away ist wieder wunderschön, gerne hüpfe ich da in den Lostopf :-)

Liebe Grüße
Katja

bambi4ever@gmx.de

14/3/13 12:48

Liebe Kessy,

wow das Rezept klingt super. Meine Lieblings-Cupcakes sind Möhren-Cupcake mit Frischkäsefrosting. Das Rezept hab ich von usa-kulinarisch.de und sie sind einfach himmlisch.
Mach weiter so, dein Blog ist toll.
Liebe Grüße, Theresa

14/3/13 14:32

Liebe Kessy! Ich war auf der Such nach einem schönen Rezept für die Cupcakes für den Geburtstag meiner Tochter (15. März:))) was für ein Zufall:)))) und so bin ich auf deinen leckeren Blog gestoßen. Er ist sehr schön!
Mein Hobby ist Fotografie und Scrapbooking... und nur manchmal Backen:)))
Aber deine Süßigkeiten bieten schöne Motive!

Liebe Grüße aus Saarbrücken!

Svetlana

Melina Schmidt

14/3/13 14:51

Huhu Kessy!
Ganz großen Respekt für diesen tollen Blog! Ich mümmel mich immer am Wochenende auf der Couch ein und entspanne beim Lesen:)

Meine Lieblings-Cupcakes sind Schoko-Chilli Cupcakes mit einer Kirsch-Frischkäsefrosting....yammyyy

Cakige Grüsse Melina

schmidtmelina@web.de

Anonym

14/3/13 15:02

halli hallo :)
ich bin zwar nicht im blog aber verfolge alles immer ganz gespannt auf fb. hab letztens erst ein paar cupcakes für meinem opi zum 85. geburtstag gemacht. total kuntergunt und voll lecker *-*
ein cupcake-ständer wär klasse. sowas hab ich noch nicht :)

ganz liebe grüße zurück
choki

choki7@gmx.de

Anonym

14/3/13 15:11

Ich Liebe Oreo Cupcakes!!!! <3
Erstmals auch von mir 1000 likes!!!! Finde dich und deine Arbeit ganz klasse!!
habe schon viele tolle Sachen von dir nach gebacken!!!
Weiter so!!!
Würde auch gerne mit in den Lostopf springen!!!
Habe zwar noch nie was gewonnen..Aber nehme mal einfach teil, irgendwann ist ja immer mal das erstemal!!! :-) <3 <3 <3
silvi.ki86@yahoo.de

Anonym

14/3/13 15:17

Hallo Kessy,
ich verfolge deinen Blog auf Facebook, aber die Limoncello Cupcakes hab ich irgendwie verschlafen.
Werde sie diesen Sonntag ausprobieren, denn mein Mann liebt Zitronen!
LG und weiter so,
Linda Odenbach

(linda.odenbach@gmx.net)

14/3/13 15:23

Yummy!
Diese Cupcakes bringen uns den Süden ganz schön nah!
Bei diesen Bildern und diesem Rezepttitel musste ich gleich an meinen Sizilienurlaub zurück denken... Limoncello!
Ich liebe einfach Muffins und Cupcakes,die nicht zu süß sind!
Und deine hier werden nachgemacht! 100%!
Liebe Grüße
Melli

14/3/13 15:46

Lemon Curd hab ich letztens auch gemacht, sooo lecker auf auf dem Frühstücksbrötchen. :) Die Muffins muss ich auch mal testen, sehen richtig gut aus.
Der Cupcakeständer sieht auch super aus, bei der Verlosung bin ich sehr gern dabei.

Liebe Grüße
Anita

Anonym

14/3/13 17:18

hi.
ich habe deine seite erst gestern entdeckt,bi aber wirklich total begeistert :-)
bei der verlosung wäre ich supergerne dabei.
eine "lieblingssorte" hab ich nicht,ich mag im allgemeinen alles,war fruchtig ist,da das für mich eben typisch sommer und cupcake ist :-)
liebe grüße und noch einen schönen tag :-)
natascha
natascha_grasser@gmx.de

Anonym

14/3/13 19:10

Hallihallo!
Echt ein super Blog! Ich bin nur am Staunen, was du alles Tolles zabuerst. Wahnsinn! Ich bin schon fleißig am Rezepte kopieren! ;)
Mhhh.. ich würde sagen, alles was mit Schokolade zu zun hat ist suuuper!! ;) Aber für den Sommer: Himbeeren. Irgendwas mit HIMBEEREN! Lecker! :)

Liebe Grüße,
Tabea (hellokittyblume@yahoo.de)

Anonym

14/3/13 21:52

Liebe Kessy,

Deine Seite ist so super ;-))
Ich habe letztes Jahr zu meinem Geburtstag Vanille-Cupcakes mit Mascarpone, Limetten und Pistazien Topping gemacht und die waren wirklich sehr lecker mhmmmm ;-)))

Liebe Grüße
Jenny
j.julius@allround-werbeteam.de

14/3/13 22:24

Tolles Rezept ich möchte auch noch gerne in den Lostopf springen!

Liebe Grüße

blacksaphi@gmail.com

Anonym

14/3/13 22:48

Oh den hätte ich gerne. Ich mag alles mit schokolade und Kaffe.

jobaumert@arcor.de

15/3/13 10:26

Ich mag besonders die Mischung aus süß und fruchtig. Ich liebe z.B. Zitronen-Cupcakes mit einem süßen Vanille-Topping. :)

Liebe Grüße!
Moud

einzelnesatom@googlemail.com

15/3/13 19:30

puh, gerade noch rechtzeitig :-)
Eigentlich habe ich keine Lieblings-Cupcake-Geschmacksrichtung. Ich hab im Frühjahr eher Appetit aud fruchtige CC, wie Himbeere oder Zitrone, Im Sommer natürlich Erdbeere.
Im Herbst/Winter darf es dann auch gerne mit Pflaumen und/oder Äpfeln und Zimt sein. Schokolade geht immer.

Kommentar posten