05 September 2012

Wie wär´s denn heute mit GAZPACHO?


Eine tolle Suppe mit nur 190 kcal und noch dazu in 15 Minuten vorbereitet. Das ist doch mal was, wenn es schnell gehen soll. Noch dazu schmeckt sie schön würzig und frisch und passt noch herrlich in unseren Spätsommer…

100g Tomaten (je reifer desto besser)
je ½ rote und ½ gelbe Paprikaschote
100g Gurken
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
250 ml Tomatensaft
einige Spritzer Tabasco und Limettensaft 
1 TL Olivenöl 
1Prise Salz, Pfeffer 

Die Zwiebel schälen und klein geschnitten im Olivenöl andünsten. (ich gebe, wie immer, einen kleinen Schluck Wasser dazu, dann brennt nix an) Die Tomaten kreuzförmig einschneiden und in siedendem Wasser köcheln. Die Haut abziehen und die Körner entfernen. In der Zwischenzeit den Rest des  Gemüses waschen, putzen und klein schneiden. Sind die Gurken sehr wässrig, dann den kernigen Teil entfernen. Das Gemüse zur Zwiebel geben und mit etwas Wasser aufgießen. Die geputzten Knoblauchzehen auspressen oder klein geschnitten dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Denn Tomatensaft angießen und weitere 5 Minuten schmoren lassen. Mit einem Pürierstab fein pürieren und mit Limettensaft und Tobasco abschmecken. Kühl stellen und dann auch kühl servieren.



Wenn ihr euch noch eine schöne Auswahl an Olivenöl sucht, dann besucht doch mal diese website: 
www.olivenoel.com

0 megjegyzés:

Kommentar posten